Hengstfohlen van Vivaldi
Frisch im Stroh gelandet ist bei uns im Stall ein Rapphengstfohlen der Extraklasse.
Der junge Hengst, dessen Vater (Van Vivaldi) nun die Schwedin Tinne Vilhelmsson Silfvén
reitet, stammt aus einer Dollmann-Stute, die Großmutter von Renoir.
Die Kombination von D- und R-Blut auf Van Vivaldi bringt echte Bewegung.
Wir sind von diesem Rappen begeistert. Auf unsere Facebook-Seite (Michael Mehrtens) stellen
wir bald noch weitere Fotos.

Zurück zur Auswahl