Stutfohlen
Grey Flanell war im vergangenen Jahr einer der gefragtesten Junghengste.
Wir sind ebenfalls von dieser Lockerheit und dem Schwung dieses Hengstes begeistert.
Nun freuen wir uns, dass ein wunderschönes Stutfohlen aus unserer Oldenburger
Elitestute und Hengstmutter (Donnerhall-Rohdiamant) in unserem Stall wiehert
und in den nächsten Tagen das frische friesische Gras frisst.
Der Familienrat hat übrigens nicht lange tagen müssen, dann stand fest:
Dieses Stutfohlen wird bei uns großgezogen, ist also, wie es neudeutsch immer heißt:
not for sale. Gefreut haben wir uns auch auf ein Ceninn-Fohlen, doch leider kam dieses
Fohlen nicht lebend zur Welt. Schade. Das Leben im Stall geht weiter. Deshalb freuen wir
uns schon darauf, dass Una Cara, eine Stedinger-Donnerhall-Rohdiamant-Stute, von „Finest“,
ein hannoverscher Fürstenball-Sohn vom WM-Gestüt, tragend ist.
In diesem Jahr setzen wir noch Fürst Romancier ein. .

Zurück zur Auswahl